Tattoo Zerberus

Schleißheimerstr 71  -   80797 München

 

Auftrag, Einverständniserklärung  

Auftraggeber: ...........................................................................         .Geb.-Datum..........................

Ich beauftrage Zerberus-Tattoo wie folgt  :( Auftragsart)..........................................................

Sonstige Vereinbarungen   ..............................................................................................................

Hinweis:

Der Auftragnehmer arbeitet ausschließlich mit gepuderten Einweg-Handschuhen, sterilen Nadeln
und antiallergenen Farben.
In seltenen Fällen kommt es bei Tätowierungen und Piercing zu Hautreaktionen. Durch Ihr Verhalten
können Sie mit folgenden Maßnahmen entgegenwirken: 
In den ersten acht Tagen vermeiden Sie bitte direkte Sonnenbestrahlung/Solarium, ebenfalls das Baden
in chlor- oder salzhaltigem Wasser.  
Vermeiden Sie es, sich bereits gebildeten Schorf zu entfernen und gehen Sie mit Heilsalbe sparsam  um.  
Für Farbveränderungen (Verblassen) , durch unsachgemäße Pflege, wie z.B. Solarium, Sonnenbestrahlung
usw. wird keine Haftung übernommen.

Zur Vermeidung von Komplikationen sind folgende Fragen zu klären:

1. Besteht eine Allergie ?                                                                         O     ja                O   nein 
2. Leiden Sie unter Neurodermitis ?                                                       O     ja                O    nein 
3. Besteht eine vermehrte Blutungsneigung ?                                     O    ja                O   nein 
4. Sonstige Besonderheiten (welche ?) ?                                              O    ja                O   nein

Zerberus-Tattoo haftet nicht für eventuell auftretende, nicht vorhersehbare körperliche Reaktionen oder Schäden.

Zerberus-Tattoo steht das Urheberrecht an der Tätowierung zu und ist berechtigt, Lichtbilder von der
Tätowierung oder dem Piercing zu fertigen und zu eigenen Werbezwecken auszustellen. Der Auftrag-
geber gibt insofern seine Einwilligung gem.§ 22 KUG.  
Erfüllungsort für alle Verpflichtungen der Vertragspartner aus dem Vertragsverhältnis ist München.

Durch Ihre Unterschrift entbinden Sie Zerberus von jeglicher Haftung!

 

 

...............................................................................                                                    .............................................................................. 
                Datum / Unterschrift                                                                               
 Unterschrift des gesetzlichen Vertreters  
                                                                                                                                                         (falls minderjährig)